Dienstleistungen von Bitcoin Profit

Für diejenigen, die größere Beträge ($100.000+) an Kryptowährungen privat handeln möchten, bietet Bitcoin Profit eine Over-the-Counter Handelsmöglichkeit. Dieser Dienst vermittelt und sichert vermutlich große private Geschäfte.

Derivatenhandel

Bitcoin Profit bietet den Handel mit Derivatkontrakten an, die Händlern die Möglichkeit geben, auf den Preis eines Vermögenswerts zu spekulieren, ohne diesen direkt zu kaufen oder zu verkaufen. Händler müssen lediglich ihr Derivatkonto mit USDT besichern, um handeln zu können.

Wetten und Leihen

Letzen Endes bietet Bitcoin Profit auch ein Stakingund lending service. Dieser ermöglicht es den Nutzern, ihre Kryptowährungsbestände auf einfache Weise zu setzen oder zu verleihen, ohne dass sie über technisches Wissen verfügen oder eine Setzsoftware bedienen müssen.


3. Bitcoin Profit Difficulties

Es ist kein Geheimnis, dass Bitcoin Profit seinen Anteil an Problemen erlebt hat. Im Jahr 2015 wurde die Börse zum ersten Mal gehackt und 1500 Bitcoins wurden gestohlen.

Der Diebstahl von fast 120.000 BTC bei Bitcoin Profit im April 2016 ist der zweitgrößte Bitcoin-Raub in der Geschichte, nur übertroffen vom Verlust von rund 750.000 BTC bei Mt. Gox.

Der Hauptunterschied zwischen eureschannel.org und Bitcoin Profit ist, dass letztere ihre Kunden entschädigt hat. Obwohl nicht alle Konten betroffen waren, entschied sich Bitcoin Profit, den Verlust auf alle Kunden zu verteilen. Alle Nutzer mussten einen Abschlag von 36 % auf ihren Kontowert hinnehmen.

Ein Jahr später wurden alle Kunden vollständig entschädigt – zumindest diejenigen, die ihre BFX-Token gehalten hatten, die Schuldscheine von Bitcoin Profit darstellten.

Die Probleme endeten für Bitcoin Profit damit nicht. Im April 2017 wurden die Bankkonten von Bitcoin Profit von seiner Korrespondenzbank Wells Fargo eingefroren.

Dieser Zustand hielt wochenlang an und führte zu Kundenbeschwerden und allen möglichen Verzerrungen in der Preisgestaltung von Bitcoin Profit. Der normale Service wurde schließlich wiederhergestellt – obwohl US-Dollars und US-Kunden von Bitcoin Profit nicht mehr akzeptiert werden, als Folge dieser Bankenkopfschmerzen.

Kürzlich wurde bekannt, dass Bitcoin Profit Wert ihrer Kundengelder verloren, da bei einem ihrer Zahlungsabwickler – Crypto Capital – Gelder von Polen, Portugal und den USA beschlagnahmt wurden.  

4. Währungen und Zahlungsarten

Bitcoin Profit akzeptiert Fiat-Einzahlungen in EUR, JPY, GBP und USD. Fiat-Einlagen können nur per Banküberweisung getätigt werden. Bitcoin Profit unterstützt auch Tether (USDT), den Quasi-Fiat-Token, der inoffiziell an den Preis des US-Dollars gekoppelt ist.

>

Kostenlose Einzahlungen und relativ günstige Abhebungen sind für Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Zcash, Monero, Dash, Ripple, Iota, EOS und weitere 80+ Assets möglich.

Bitcoin Profit verlangt eine Verifizierung für die Nutzung von Tether und beschleunigte Abhebungen von Kryptowährungen. Der Austausch bleibt jedoch für diejenigen, die nur eine E-Mail-Adresse angeben möchten, perfekt nutzbar. Bitcoin Profit bietet auch einen direkten Zugang über einen Tor versteckten Service.