Leiden Sie unter der Hitzewelle? Hier sind die besten tragbaren Klimageräte

Unter Berücksichtigung von Preis, Effizienz und Haltbarkeit ist dies unsere Zusammenfassung der besten tragbaren Klimaanlagen.

Die besten tragbaren Klimaanlagen

Mit Großbritannien in einer längeren Hitzeperiode (die Sie in unserem Live-Blog verfolgen können) und der Nation, die sich in der dringend benötigten Sonne sonnt, haben wir alle Mühe, die Ruhe zu bewahren. Fürchten Sie sich jedoch nicht, denn eine tragbare von reviewnerds geprüfte Klimaanlage wird Ihnen helfen, diesen Sommer frisch und unkompliziert zu bleiben. Ob Sie bei warmen, schwülen Temperaturen nicht schlafen können oder Ihr Büro zu einer unerträglichen Sauna geworden ist, Ihr tragbarer Freund wird Ihnen helfen, den bestmöglichen Sommer zu erleben.

Mobile Klimaanlagen sind nicht billig, und die Anschaffung eines der besten Modelle wird Sie um ein paar hundert Pfund zurückwerfen – aber das ist sicherlich ein Preis, der sich für Ihren Komfort in den nächsten Monaten lohnt.

Tragbare Klimaanlagen (PACs) sind in British Thermal Units (BTU) eingestuft

Eine höhere BTU-Nummer bedeutet, dass ein größerer Raum gekühlt werden kann, was das Gerät jedoch auch größer, teurer und in einigen Fällen weniger umweltfreundlich macht. Zum Beispiel kühlt eine 9.000 BTU-Klimaanlage einen Raum von 45 Kubikmetern, so dass es sich lohnt, vor dem Kauf zu prüfen, welche Größe der Raum haben wird.

Abgesehen von der Leistung müssen Sie auch das Rauschen berücksichtigen. Die meisten tragbaren Klimaanlagen reichen von 50-56 Dezibel – mit 56 Dezibel, was dem Hintergrundgerede in einem Restaurant entspricht.

Vor diesem Hintergrund haben wir die Effizienz, den Preis, die Portabilität und die Haltbarkeit der Geräte bewertet und uns von mehreren Experten beraten lassen. Nachfolgend finden Sie unserer Meinung nach einige der besten tragbaren Klimaanlagen auf dem Markt – angefangen bei unserem Favoriten.

Angenehme Luft durch Klimaanalgen

1. De’Longhi PAC AN112 Pinguino Luft-zu-Klimaanlage Leise Klimaanlage

665 Pfund, Amazonas

Sowohl Paul Wood, Geschäftsführer des Online-Händlers Andrews Sykes, als auch Ryan Kandola, kaufmännischer Leiter bei airconcentre.co.uk, empfehlen die bekannte italienische Marke De’Longhi. “Sie sind gute Kompressorhersteller, und der Kompressor ist das Herzstück der Anlage”, sagt Wood. Kandola stimmt zu, dass “sie haben eine gute Qualität für sie” und “guten Stil”.

Der PAC AN112 ist mehr als nur Stil und ein beeindruckender Kompressor. Das Besondere an ihm ist, dass er so leise ist. Mit nur 47-50 Dezibel ist es sicherlich nicht leise, aber es ist eines der leisesten auf dem Markt – was sich in den leuchtenden Bewertungen widerspiegelt, die Sie von Benutzern online veröffentlicht bekommen.

Es gibt einen ferngesteuerten dreistufigen Ventilator und einen Schlafmodus für einen niedrigeren Geräuschpegel. Es ist ein ziemlich teures Modell, aber man bekommt viel ‘Bang for your buck’: Dieses leistungsstarke Gerät hat 11.000 BTU, also kann es einen 42 Quadratmeter großen Raum kühlen. Trotz dieser Leistung ist es energieeffizient, mit einer Bewertung von A+, und verwendet umweltfreundliches, EU-zugelassenes R290-Gas.

2. De’Longhi PAC AN98 ECO Tragbare Klimaanlage mit echtem Gefühl

£580, Amazonas

Die De’Longhi AN98 ist der etwas weniger beeindruckende kleine Bruder der AN112. Es ist weniger energieeffizient (Nennwert A) und hat gleichzeitig eine geringere Energieabgabe (10.700 BTU), so dass es einen kleineren Raum von bis zu 100 Kubikmetern kühlt. Dieses Modell tritt jedoch aufgrund seiner Entfeuchtungsfunktion aus dem Schatten seines Geschwisterkindes heraus.

Außerdem ist es eine ziemlich leise Maschine – 47-50 Dezibel – und läuft mit R290, einem umweltfreundlichen Gas. Das ist typisch für De’Longhi-Modelle, so Kandola. “Sie sind energieeffizienter und die Gase sind umweltfreundlicher.”

Dieses Modell ist nicht billig (obwohl es deutlich billiger ist als der AN112), aber das multifunktionale und umweltfreundliche Gerät ist so gebaut, dass es lange hält.

3. Honeywell MN12CES Tragbare Klimaanlage

£648.95, Klimaanlage.co.uk

Zuerst sprechen wir den Elefanten im Raum an: Dieses Modell ist teuer. Es kann jedoch die Kosten wert sein, da es sich um eine Marke handelt, der Sie vertrauen können. “Mit solchen wie Honeywell und De’Longhi bekommen Sie zu 100 Prozent die Qualität”, sagt Kandola.

Diese spezielle Einheit unterscheidet sich von den beiden vorherigen De’Longhi-Modellen, da sie mit 12.000 BTU mehr Leistung bietet. Damit kann es in einem Wintergarten oder einem nach Süden ausgerichteten Raum mit großen Fenstern genutzt werden. Überraschenderweise hat diese große Leistung keinen Einfluss auf die Energieeffizienz (sie ist A-bewertet), aber sie beeinflusst den Geräuschpegel mit 53 Dezibel.

Trotz des Lärms verfügt die Klimaanlage über ein beeindruckendes Repertoire. Es hat drei Funktionen: Ventilator, Klimaanlage und Entfeuchter.